Zurück zur Blogübersicht
| Technik, Freizeit

Der Charme der Vergangenheit

Mit dem Sixty im rnv-Netz unterwegs

Eine Reise zurück in der Zeit

Ein bisschen in Nostalgie schwelgen und ein wenig träumerisch in einer vergangenen Epoche verweilen – der bisher recht verregnete Sommer lädt bisweilen dazu ein. Wie wäre es mit den 60er Jahren? Menschen mit diesem neuen Minirock, mit Schlaghose, in Bluse oder Hemd im Blumenlook und alles ist am besten bunt! Oder auch die 20er Jahre? Perlen und Feder-Boa, geschmückte Stirnbänder und Fächer bei den Damen, für die Männer Frack. Was im Hinblick auf Mode funktioniert, klappt mit Straßenbahnen doch mindestens genauso gut. Auch hier gibt es einen ganz spezifischen Look der vergangenen Jahrzehnte. Immerhin haben wir bei der rnv zwei historische Eventfahrzeuge, Salonwagen und Sixty, die beide nun wieder nach einer langen Pause mehrerer Corona-Wellen zwischen Odenwald und Pfälzerwald umhertingeln. Wen es nun juckt, eine Straßenbahn-Reise zurück in der Zeit zu unternehmen, der darf sich freuen: Beide Oldtimer sind komplett restauriert und können für bis zu 50 Personen gebucht werden – für einen Abstecher in die „Goldenen Zwanziger“ des vergangenen Jahrhunderts oder die „Wilden Sechziger“.

Die Feste feiern wie sie fahren

Als fahrbare Eventlocation versprühen beide Fahrzeuge den Charme ihrer Zeit: Unser Sixty aus dem Jahre 1963 sowie unser Salonwagen aus dem Jahr 1928 werden wirklich zu allen möglichen Anlässen gebucht. Nicht nur private Feiern, wie runde Geburtstage oder Hochzeiten, auch viele Vereins- oder Firmenfahrten finden in den historischen Eventfahrzeugen statt. Immerhin bietet die Fahrt mit dem historischen Fahrzeug eine besonders entspannte Art zu feiern. Während draußen die Landschaft im gemütlichen Tempo vorbeizieht, können drinnen Menschen zusammenkommen und sich durch das Servicepersonal mit einem reichhaltigen Getränkeangebot verwöhnen lassen.

Fahren dürfen die historischen Eventfahrzeuge auf einer großen Streckenauswahl im rnv-Verkehrsnetz, der bedeutend ältere Salonwagen ist in seiner Streckenauswahl allerdings etwas eingeschränkter, da die alten Fahrzeuge manch eine Steigung nicht mehr meistern könnte. Die mit Abstand beliebteste Strecke für Sixty und Salonwagen gleichermaßen ist dabei die Rundfahrt Mannheim – Heidelberg – Weinheim. Diese Drei-Ecken-Tour, die vier Stunden beansprucht, kann aber ab einem beliebigen Haltepunkt begonnen werden. Eine weitere, sehr gern gewählte Strecke ist der Weg zwischen Ludwigshafen und Bad Dürkheim durch die Pfalz. Diese Strecke steht indes nur dem Sixty-Eventfahrzeug offen. Bei der Buchung des eigenen Eventfahrzeugs besteht insgesamt dennoch eine große Freiheit, die Strecke flexibel zu wählen: Gemeinsam mit den Ansprechpartnern der rnv können im Abstimmungsgespräch die Dauer sowie die Route der Fahrt festgelegt werden.

Endlich rollen sie wieder!

Dass die Fahrzeuge jetzt wieder umherfahren, ist ein Grund zur Freude, immerhin gab es eine lange Auszeit für die historischen Eventfahrzeuge: Von März bis August 2020 sowie November 2020 bis Juli 2021 rollten die beiden Eventfahrzeuge coronabedingt nicht mehr. Der Hintergrund: Private Feiern konnten coronakonform mitunter nur mit einem weiteren Haushalt stattfinden – was die Durchführung eines Events zugegeben erschwert. Seit Juli fahren die Bahnen mit ihren Partygesellschaften nun also wieder in der Metropolregion Rhein-Neckar umher und erfreuen sich wieder zügig großer Beliebtheit. Besonders für den September liegen mittlerweile schon zahlreiche Reservierungen vor, die meisten davon an Wochenenden! Wer also eine fahrbare Feier mit historischem Straßenbahn-Flair möchte, beispielsweise in herbstlicher Oktoberkulisse, sollte sich nicht zu lange Zeit lassen 😉

Salonwagen und neuere Straßenbahn der rnv
Salonwagen der rnv an der Haltestelle SAP-Arena
Salonwagen der rnv von der Seite
Sixty der rnv auf freier Strecke
Haltewunsch-Taste im Sixty
Sixty der rnv von innen

Infobox

Eine Hochzeit in Mannheim, ein Geburtstag in Ludwigshafen oder ein Fest mit Freunden in Heidelberg – beide historischen Straßenbahnen bieten den perfekten Rahmen für jede Gelegenheit. Die Oldtimer sind komplett restauriert und haben Platz für bis zu 50 Personen.

Mehr Infos zu den Bahnen finden sich auf unserer Homepage unter: https://www.rnv-online.de/unternehmen/eventfahrzeuge/

Das Streckennetz der beiden historischen Eventbahnen ist außerdem hier zu finden.


Kommentare

20. August 2021

Nicolas

Dass man während der Fahrt so toll mit Getränken versorgt wird, ist wirklich super, aber was macht man, wenn man die Getränke wieder loswerden muss? ;-)

Kommentar schreiben


* Pflichtfeld